Donnerstag, 21. Januar 2016

Noch mehr Handstickereien und die verschrabbelte Vitrine :)


Das Tilda Nadelmäppchen mit kleiner Blumenstickerei wollte ich schon immer nähen. 

 Die Handytasche hat mir so einen Spaß gemacht, dass sie sich plötzlich verdoppelt hat und ich meiner Freundin Susi die andere geschenkt habe. Hier seht ihr auch nochmal das Nadelmäppchen von innen und auch ein kleines Nadelkissen, dass ich mir bestickt habe.
 



Dieses Minivitrinchen habe ich gestrichen und dannach verschrabbelt.

Vorher: 



und tadaaaaa:
 



 So ihr lieben Mädels, ich gehe dann mal probesticken.... Ergebnis seht ihr dann im nächsten Post ;)

Ganz liebe Grüße
eure

Kommentare:

  1. ich habs ja schonauf fb bewundert,aber so in größer am pc schaut alles noch viel schöner aus,ich wünsche Dir eine Gute Nacht,ganz liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön liebe Mika!♥ Dir auch eine guten Nacht.

      Löschen
  2. Liebe Biene,
    tolle Teile hast du da gezaubert... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. TRAUMHAFT!!!!!!!!!!!!! Nadelmäppchen, Nadelkissen und Vitrine!!!!!Und die Dosenblumentöpfe!!!
    LIebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biene,
    Oh die Vitrine ist wirklich toll geworden. Glaubst Du wohl, ich kämpfe immer noch am Hocker, jetzt mit den Polsternägeln, aber da kannst Du ja ein Liedchen von Trällern, oder? ;o)
    Aber was sagst uns das? Polsternägel deuten auf ein ende des Projekts *augenroll & seufz*
    Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, meine liebe Biene,
    die Nadelmäppchen sind wirklich herzallerliebst und das Vitrinchen gefällt mir ausgesprochen gut in seiner neuen Farbe! Hast Du fein gemacht :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja süße Sachen ganz toll hast du das gemacht. Kompliment.
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
  7. Die verwandelte Vitrine ist ja wohl der Knüller!!! Wunderschön!!!
    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  8. So schöne Stickereien!!
    Und die Vitriene ist der Hammer! Die Farbe ist absolut toll.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Biene,

    das kleine Schränchen ist bezaubernd geworden, nur mit Farbe kann man soooo viel machen. Putzig sieht es mit dem neuen Inhalt aus, genau richtig für so kleine Kleinigkeiten. Einen gemütlichen Sonntagabend wünsche ich Dir.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wow, also ich habe ein einziges Mal drei Latten gestrichen und das Ergebnis war suboptimal, also Hut ab, die Vitrine ist dir super gelungen! Das Nadelkissen ist traumhaft, man kann nie genug davon haben :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen