Dienstag, 29. April 2014

Der längste Post der Welt oder was bisher geschah.... ;)


 Huhu liebe Mädels,
ja, ja, hier rollen schon Strohballen wie im Western über meinen Blog. :))) Schuld daran ist das Paralleluniversum namens Instagram. 
Mein Blögchen möchte ich aber trotzdem nicht vernachlässigen und deshalb hole ich hier ein bisschen was nach. Alle die mich noch nie gesehen haben, schauen auf obiges Foto und erschrecken bitte nicht, hihi. Auf den unteren Fotos seht ihr ein paar Osterkarten, die ich kurzfristig ganz schnell noch vor Ostern gestempelt hatte. ;)


Meine alte Schreibmaschine habe ich öfter mal zur Hand. Ich liebe sie und finde die perfekt unperfekte Schrift sooo schön. Kleinere Schreibarbeiten sind auch ratz fatz erledigt, ohne groß am Drucker irgendwas einstellen zu müssen.... Beim Kartenbasteln seeehr praktisch.
 


Wunderbare Osterpost erreichte mich unter anderem von meinem lieben Stempelknöpfchen, meiner lieben Renate und meiner lieben Susi und Jasmin (wer neugierig ist, klickt mal auf den Link ;), Britta hat mir ein tolles Päckchen geschickt, dann habe ich eine wunderschöne genähte Karte von meiner Susanne bekommen, .... Danke schön ihr Lieben!!!! *knutsch* (hoffentlich habe ich jetzt niemanden vergessen... dann bitte nicht böse sein)
 



Ich verschönerte viele viele Streichholzschachteln...
 



Am Ostermontag fand ich ein schönes Osterei in Form von ollen Möbeln, die jemand loswerden wollte. ;)




Vorher oben, Nacher unten. Ja, gleiches Möbel. ;)
 

Seht ihr ein paar Fotos weiter oben das braune Schreibtischteil? Der war auch mal braun...war... ;)
Gestern den letzten Anstrich bekommen, heute morgen in Annas Zimmer aufgebaut. Der Stuhl ist nur geborgt. ;)
 




Die wunderschönen Keramikknäufe habe ich übrigens bei meiner lieben Sylvia gekauft. Sie hat einen tollen Shop, wo man unter anderem das eine oder andere Greengate Schätzchen finden kann, oder Maileg, oder, oder, oder.....
 
http://www.siasdecodreams.de/index.php


Die wunderschönen salbeigrünen Rosenknäufe gabs auch bei Sylvia, habe ich aber schon weggeschnappt, hihi. :)

Hier wird der neue Tisch gleich ausprobiert. 





Habt ihr noch Lust? Ich habe ja schon ewig nicht mehr gepostet und da sammelt sich so einiges an... ;)

Also, ich häkelte auch noch ein Erdbeer-Vanille-Blütenkissen mit dem schönsten Inlet der Welt, nähte eine Tilda mit Jane Austen Kleid (hat sich schon auf diversen Fotos in den Vordergrund gedrängt ;))) und dann nähte ich noch zwei Greengate Kissen....
 

Jetzt tut sie wieder so, als hätte sie es allein gehäkelt. 
 


  
Wieder so ein wunderschöner Knauf...



Um günstig ein paar schöne Greengate Kissen zu haben, trennte ich zwei Geschirrtücher auf und nähte sie mit dem gröberen weißen Stoff vom Schweden (Rückseite) und einem Reißverschluss zusammen. Mal sehen, was ich mit den übrig gebliebenen Stoffstreifen noch mache...











Nun verabschiede ich mich aber für heute und wünsche ich euch eine schöne Zeit! Wir sehen uns im Paralleluniversum, oder auch hier. : )

Ganz liebe Grüße
eure


Sonntag, 20. April 2014

Mittwoch, 16. April 2014

Tauschipost :)


Huhu Mädels, 
ich bin auch mal wieder hier. ;) 
Schon vor einer ganzen Weile erreichte mich Tauschipost von meiner lieben Susi. Sie strickte einen wunderschönen Ärmelschal und im Päckchen waren noch andere schöne Dinge.
Danke schön nochmal, liebe Susi!!! Ich hoffe, du hast mit dem Love Letter Kissen genau so viel Freude, wie ich mit deinem Ärmelschal! :)





 *****************************

Dann hat mir die liebe Michi eine wunderschöne Fächermappe gemacht. Schaut sie nicht großartig aus?





Sooo schön!!!

♥♥♥ 


♥♥♥

Das Gartenbuch ist auch der absolute HAMMER!!! 
 

Wir haben gegen die berühmten Muggler ;) und


ein Staketenzaunkissen getauscht.
 




Ganz liebe Grüße