Montag, 14. Oktober 2013

Gartentilda



Zuerst muss ich mich mal bei der lieben Ursula, Maike, Petra, Elisabeth, Claudia, Julia, Alex, Antje, Anke, Bettina, Dana, Coco, Britta, Tanja, Constance, Linchen, Iris, Alice, die mir zum letzten Post so lieb geschrieben haben, bedanken und auch bei allen lieben Mädels, die mir sonst immer so lieb schreiben. 
Ja, die Zeit ist meist knapp und ich wollte eigentlich immer auch im regen Austausch schreiben (das ist ja der Sinn des Bloggens), aber da ich es gerade nicht schaffe, lasse ich euch heute nur einen lieben Gruß da. :)

Jetzt aber zum heutigen Post. Also ich habe nach Tildas Varideer einen Gartenengel genäht, den ich schon immer mal nähen wollte.

  

Auch Karteikästen habe ich geweißelt und gemintelt. ;)
 

Diese finde ich sehr praktisch, weil er genau die richtige Größe
hat, um genähte A5 Heftchen darin zu verstauen.
 










Bei den beiden mintfarbenen Kästen lassen sich die Deckel komplett abnehmen, was auch sehr praktisch ist. Von der breite passt auch ein A5 Heft aber nicht von der Höhe. 
 

Na aber wer hat es sich denn hier gemütlich gemacht?
:) 


Ich habe auch ein bisschen geshoppt, aha, ja die neue Tilda Kollektion. Was denn auch sonst. :) 

Gegönnt habe ich mir den wunderschönen Corner Shop Designblock
 


und noch viel mehr.


Das sind ein paar der neuen Stoffe.
 

Spitze.


Edle graue Flügel.
 

Webband.

Uuuund das neuste Tildabuch. Tildas Vintergleder.


Hier könnt ihr mal luschern.... pssst..
 



Und wer Lust hat, schaut mal bei Susanne im Shop vorbei, da gibts die ganzen schönen Sachen und sogar ab 50 Euro versandkostenfrei.




Dann wünsche ich euch eine schöne Woche! Liebste Grüße






Ach, ich hatte noch was vergessen? Ach ja, die Baustellennews.....
Sieht aus wie ne Sauna...... ist aber keine. Wäre ja auch blöd, so durchsichtig, hihi. Nein dort schwitzt nur einer.....



und zwar der Estrich.


Und so sieht die Baustelle von der anderen Seite (seitlich aus dem Wohnzimmer) aus:


Jetzt dauert es 4 Wochen, bis es weiter gehen kann.
Bis dahin also.... neee bestimmt melde ich mich vorher nochmal. :)

GggggglG Biene
 

Kommentare:

  1. Oh, liebe Biene,
    Da hast du aber viele tolle Sachen geshoppt! Und deine Gartentilda ist dir auch super gelungen! *gemintelt* wird mein neues Lieblingswort ;-) und übrigens, ich lass dir immer wieder gerne einen kleinen Kommentar da :-)
    LG,
    Coco

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Biene,
    die Tilda hast Du richtig süß hinbekommen, und so lässig schaut sie aus, mit ihrer gepunkteten Pumphose. Die
    Karteikästen find ich auch super schön, besonders in weiß, mit den Heften darin.
    Und richtig große Augen hab ich bei Deinen geshoppten Tildasachen bekommen, so wunderbare Dinge.
    Beim Verbasteln wünsch ich Dir ganz viel Spaß!
    Viele liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,
    die Gartentilda ist so süß!
    Was mir auch gefällt, sind die alten Karteikästen! Eine tolle Idee!
    Die bestrickten Tilda-Fräuleins aus dem neuen Buch sind so zauberhaft!
    Viel Spaß noch beim Wintergartenbau :O))))
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Biene,
    mir geht es gerade genauso wie dir! Ich komme kaum zum Bloggen und kommentieren. Was soll's, ist halt so! Kommen auch wieder andere Zeiten.
    Ich bin gespannt, wie es auf der Baustelle weitergeht. Aber, ich glaube, das wird gut!
    Die Garten-Tilda ist sehr hübsch geworden und die Karteikästen finde ich sowieso toll.
    Bei den schönen neuen Tildastoffen konnte ich auch nicht widerstehen. Das Buch sieht schön aus, lohnt es sich?
    Ich habe übrigens endlich den Staketenzaun gestickt!!! Und einiges andere auch noch! Zeig ich bald.
    Bis dahin, viele liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Biene,
    danke für Deinen lieben Gruß!
    Deine Tilda ist zauberhaft geworden! Die Hose mag ich so - sehr fesch!
    Und von Deinen Karteikästen bin ich völlig begeistert!!! Kombiniert mit Deinen hübschen genähten Heften sehen sie einfach umwerfend aus!!!
    Und nun musst Du tatsächlich vier Wochen warten, bis es auf der Baustelle weiter geht - ufff, da brauchst Du aber Geduld! Ich freue mich aber schon auf das Ergebnis, Du wirst den neuen Wintergarten bestimmt wunderschön einrichten!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  6. Deine Gartentilda ist bezaubernd geworden! Die Pantoffeln gefallen mir besonders gut! :)
    Die Karteikästen sehen jetzt klasse aus, tolle Idee! Bin immer wieder fasziniert, was euch Blogger-Mädels immer so einfällt!
    Mit dem neuen Tildabuch hab ich auch schon geliebäugelt, bin mir aber noch nicht sicher ob ich es mir kaufen werde.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biene,
    da hast Du aber wieder schöne Dinge geshoppt. Die Flügel sind ja wirklich der Hit.
    Und Deine Tilda ist süß... wo kriegt man diese Schuhe her. Sehen aus wie holländische Holzschuhe...
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biene,
    ach ist die süß! Und hat so coole Hosen an! >. < Und die Schuhe sind ja wohl der Knaller! ♥ Die Karteikästen sind sehr schön und deine Einkäufe einfach traumhaft. Ich bin ja mal gespannt wo die schönen Flügel ihre Verwendung finden. ^^
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biene,
    was für ein zauberhafter Post!
    An Deiner Gartentilda finde ich die Holzpantinen der Hammer, so was von süss....!
    Ich liebe auch Deine Karteikästen, das sind richtige Schätzchen.... ander Schätze hast Du Dir gegönnt :-)
    Allesamt super schön und das neue WInterheft.... hach zum dahin schmelzen.
    Danke fürs zeigen!
    Einen schönen Tag
    wünscht Dir
    Maira

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, liene Biene, das ist aber wieder ein schöner Post - ich glaub, ich muß mir auch mal eine Tilda nähen - gehäkelt hab ich sie ja schon ;)
    Wenn ich deine neuen Sachen anschau, dann krieg ich richtig Kreativitäts-Anwandlungen, mal schaun !
    Sind denn die Din A 5 Heftchen mit Nähmaschine genäht ? Die sehn ja super aus in den Karteikästen. Ich freu mich schon auf deine nächsten Bilder!
    Bis demnächst
    g l G
    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Ah, da ist ja die tolle Tilda ;o)
    Weißt du, was ich am Besten finde? Definitiv die Schuhe...das sieht so stylish aus, Hammer. Und auch sonst ist sie natürlich wunderschön!!! Ich find ja diese Hosen bei der Gartentilda so cool.

    Die Karteikästen bist du wohl immer noch nicht leid??? Komm doch mal vorbei! Hier steht noch ein Nähkästchen, dass ich immer noch nicht fertig gestrichen habe ;o) Irgendwie macht mir das wohl nur halb soviel Spaß, wie dir.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag liebste Biene!

    Viele liebe Grüße von Constance

    AntwortenLöschen
  12. Oh die is aber toll geworden. Ich habe mir auch eine solche Dame mal vorgenommen, aber irgendwie getraue ich mich nicht so recht die Hose zu nähen :/ Liebe Grüße Bine.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biene,
    oh, Dein Gartenengel ist sehr hübsch!!
    Und die Karteikästen sind auch wieder so schön geworden! Meiner ist erst mal ungestrichen im Keller verschwunden. Ich hänge derzeit so an der Häkelnadel, dass ich nicht zum Streichen komme...
    Richtig hübsche neue Tildasachen hast Du Dir gegönnt!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Schnell ein Grüß zurück.
    Der gestrige geschriebene Kommentar wollte nicht durchgehen und schon war schon Abendbrotszeit und damit das alltägliche Chaos.
    Aber nun,alles kriegt ich nicht mehr zusammen .
    Aber deine Tilda hat ja Klompen an.
    Und was für schöne Sachen wieder entstanden sind.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bine
    Deine Gartentilda schaut richtig fesch aus. Die Kästchen find ich ja praktisch und so hübsch.
    Deine Baustellenfotos lassen ersehen, wieviel Arbeit da noch drin steckt. Jetzt muss erstmal der Estrich stabil werden, deshalb 4 Wochen oder?
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  16. Da fühlt sich aber jemand richtig wohl. Was für eine Hübsche!

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  17. hallo liebes bienchen,

    was ist die schön geworden, deine tilda! und die kästen schauen auch super aus, passt richtig was hinein. nun brauchst noch bissl geduld für die baustelle, gell :) hoffentlich trocknet er schnell, der estrich, wird schon. dann kannst du loslegen :o)
    nun sei mal ganz lieb gegrüßt von
    deiner dana :o)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Biene,
    vielen Dank für deine Grüße.
    Deine Gartentilda ist einfach knuffig. Wie elegant die kleine Dame ihre Beine übereinander schlägt und ihre modische Kleidung - wunderschön!!!
    Die Karteikästen hast du toll "aufgemöbelt". Sie sehen klasse aus und sind bestimmt total praktisch.
    Deine neuen Errungenschaften sehen auch sehr vielversprechend aus. Ist wirklich eine ganz schöne neue Tilda-Kollektion. Ich bin schon ganz gespannt, was du daraus zauberst. Natürlich bleibe ich auch weiterhin interessiert an den Baustellen-News. Hoffentlich wird alles so, wie ihr euch das vorstellt.
    Ich wünsche dir eine gemütliche restliche Herbstwoche.
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen