Dienstag, 18. Juni 2013

Gehäkelte Einhörner


Ja wer versteckt sich denn da im hohen Gras zwischen den Gänseblümchen? 
Die beiden süßen Einhörner hat mir das liebe Linchen für meine beiden Mädels gehäkelt. Sie lieben ihre Einhörnies.  :O)
 





Mit ihren kleinen Flügeln können sie sogar fliegen.
 

Ein kleiner Schmetterling. 


Hier hängen sie ein bisschen im Küchenregal ab. :O)
 



Linchen hat an alles gedacht und den Beiden sogar Reiseproviant mitgegeben. ;O)
 

Mhhh lecker Erdbeeren.
 

Und sogar für mich hat sie noch was ganz schönes eingepackt:
 
 

So klasse! Ich habe mich riesig gefreut über unseren tollen Tausch! Danke liebes Linchen!!! :)
 

Die beiden Einhörnies und ich wünschen euch eine super schöne Sommerwoche!


Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Hallo liebe Biene,

    die sind ja niedlich...hast du auch schön fotografiert.

    ...und lieb von Linchen, die so ein schönes Nadelkissen zu machen.

    Liebe Grüße

    Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Biene..............ich schmeiß mich weg..........wie süß sind die denn?????
    Ich wünsch Dir einen schönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,
    die beiden haben es echt gut bei euch!! :) Total schön hast Du sie zwischen den Gänseblümchen fotografiert!!
    Ich freue mich auch sehr über unseren tollen Tausch!!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Sonnige Grüße von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott wie niedlich sind die denn <3 *seufz* *schmacht*

    AntwortenLöschen
  5. Die Sachen sind wirklich sehr süss.
    liebe Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  6. Was sind das für putzige Einhörnis.... Super süss!

    Schöne Post hast Du da bekommen.

    Geniess auch Du die Sommertage!

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  7. Oh, liebe Biene, was für zauberhafte Wesen sind das denn! Die möchte man ja immerzu drücken.

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ach neee, wie süß sind die denn jetzt... da werden deine Mädels aber Freude haben, das stelle ich mir gerade vor.. so schön, ja das Linchen kann schon tolle Sachen häkeln, wirklich toll, da werde ich immer ein wenig wehmütig, dass ich das nicht hin bekomme!!
    Ganz liebe Grüße von deiner hitzegeplagten Nele

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du Tausch-Biene ;0))
    Die Einhörner sind ja putzig! Das glaube ich, dass deine Mädels die mögen.
    Die hat das Linchen sehr schön gehäkelt!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Biene,

    die sind ja supersüß! >.< Am niedlichsten ist das Bild wo sie im Regal abhängen. :-D Kann ich mir vorstellen, dass sich deine Mädels freuen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hi Biene!!
    Die Einhörner sind ja bezaubernd!!! Wie lieb die gucken!!
    Das Nadelkissen und die Erdbeeren sind auch sehr schön.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  12. Kreisch....... sind die Einhörner Mega süß....... oh das dürfen meine Mädels aber nicht sehen......... Schmacht wenn ich doch nur Häkeln könnte.
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  13. Wie süüüß.
    Einhörner stehen glaube ich bei kleinen Mädchen hoch in Kurs.
    Und schon wieder bedauere ich das ich kein kleines Mädchen habe.
    Hätte ich doch sonst ein gutes Alibi,weil Mama es so toll findet.
    So quäle ich mich mit Monster und Mega-Trucks herum.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bine, die Einhörner sind sooo süß und deine Fotos von ihnen richtig toll geworden. Witzig, dass du jetzt auch ein Candy-Nadelkissen hast ;o))

    LG Constance

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bine,
    die Einhörner sind wirklich herzallerliebst... Ich denke meine Süsse hätte sich vor ein paar Jahren auch darüber gefreut.
    Du hast einen wunderschönen Blog und ich komme bestimmt wieder.
    Liebe, leider verschwitzte Grüße vom Blogger-Neuling
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Ein Mädchentraum, absolut! Und so lieb mit Erdbeeren, Schmetterling und Flügeln... Das Nadelkissen ist auch eine super Idee! Euch viel Freude damit :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Biene,
    mein Gott, wie süß!!! die gefallen mir auch und meine Tochter würde sie auch lieben ;o)
    lg Steffi

    AntwortenLöschen