Samstag, 26. Januar 2013

Es war einmal.....




eine kleine Prinzessin. Die wollte abends nie so richtig gerne zu Bett gehen.
 
 

Der König und die Königin legten ihr viele schöne Matratzen, Decken und auch Kuscheltiere in ihr wunderschönes Prinzessinnenbett, aber sie wollte einfach nicht schlafen gehen.
 


  
Sie weigerte sich oft ihren Schlafanzug wunderschönes Nachthemd anzuziehen.
 

Sprang stundenlang auf ihrem Bett herum.
 


  
Wollte immer auch mindestens eine Geschichte oder am besten das ganze Buch vorgelesen bekommen.
 

Versteckte manchmal sogar Erbsen in ihrem Bett. :O)
 





Doch irgendwann wurde auch die kleine Prinzessin mal müde und legte sich dann ganz lieb in ihr Bettchen und träumte von Erbsenpüree mit Würstchen.
 

Manchmal stand sie aber nach einer Weile wieder auf und wollte unbedingt noch ein Glas Wasser trinken.
  

Doch dann endlich schlief sie ein.
 

Bis sie morgens wieder aufwachte.....
 
  

Die kleine Prinzessin, die Erbsen so gerne mag.

 

Ende


Die Prinzessin ist nach dem neuen Tildabuch Vintereventyr genäht. Die Idee mit dem Herzmund ist nicht von mir. Meine Prinzessinnen finden Puppen ohne Mund immer etwas abstrakt.




Rezept für Prinzessinnen Schoko Cupcakes:
(ohne Erbsen :O)

300 g Mehl
220 g Zucker
4 Eier
250 g Butter
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker
150 g Kakao
100 ml Milch

bunte Streusel zum Verzieren.

Teig oben mischen. In Förmchen füllen und bei 180°C je nach größe der Förmchen backen. Nach ca. 5 Minuten nochmal aus dem Ofen raus holen und die bunten Streusel darauf verteilen. Bei den kleinen Cupcakeförmchen reichen schon 20 Minuten Backzeit aus, ansonsten 30 Minuten.


  

Habt ein schönes Wochenende und genießt den schönen Schnee, bevor er nächste Woche wieder wegtaut!

Liebste Grüße
 

Kommentare:

  1. Liebe Biene, ich kenne zwar das Märchen von der "Prinzessin auf der Erbse", aber Deine Interpretation ist Spitze. Sooooo süüüüß! Vor Allem, die toll genähten Dinge dazu. Niedlich!
    Weiter so und ganz liebe Grüße aus dem heute mal sonnigen Berlin, Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Deine Prinzessin samt Zubehör ist super! Bin total begeistert!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. oooooooooooooooooooch Biene....
    da mag man sich am liebsten dazu legen. Wie schöööööööööööööööööön!!
    Danke!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Ach das ist aber eine bezaubernde Geschichte!!! - Noch dazu soooo schön präsentiert! Einfach klasse! Und der Kussmund!!! Spitze! Ich kann mich gar nicht satt sehen!
    Einfach schön!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Haaaach!

    Biiiiennneeeeee! Ist das süüüüß! Ich werde das gleich nachher meinen Kindern zeigen!*gg Tolle Version!!!*hüpf

    Sag mal, was ist das für eine Erbse an der Wand?*lach

    Der Kussmund ist supersupersuper Prinzessinenmäßig!*lach

    Allerliebste Grüße LOLO

    AntwortenLöschen
  6. Eine allerliebste Geschichte mit einer zauberhaften Prinzessin!

    Fröhliche Wochenendgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. liebe Biene,
    was für eine schöne story, ich bin hin und weg, so schön hast du alles genäht und erzählt, großes Kompliment an deine unermüdliche Näherei, das war ganz schön viel Arbeit, das Bettchen ist zu süß!!Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    einfach schöööön!

    LG Krönelinchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Biene,
    ein wundervoller Post!!! So liebevoll und schön geschrieben!!! Das Bett ist jawohl der absolute Hammer und auch die Prinzessin finde ich ganz wunderbar!!! Sie trägt so schöne Sachen und hat ein sehr hübsches Gesicht!!! Kann ich nicht Deine Tochter werden???? Ich bin auch ganz brav und kann schon ganz toll mein Zimmer aufräumen :-))) Wenn man die vielen tollen Sachen sieht, die Du für Deine Mädels nähst, kommt sofort das Mädchen in mir zum Vorschein:-)))))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Halli hallo
    Ich muß schon sagen, dass Bett und auch die Prinzessin sind einfach ein Traum.Das ist mal eine tolle Idee von dir.

    Das Rezept finde ich klasse, das werde ich gleich an meine Enkelin weitergeben, die macht nämlich so gerne Capcakes.
    Danke das du es öffentlich machst.

    LG und einen schönen Sonntag wünscht
    Hibiskus

    AntwortenLöschen
  11. Wundervoll, so eine schöne Prinzessin auf ihrem Erbsenbett hab ich noch nie gesehen!

    AntwortenLöschen
  12. In so einem herrlichen Bett würde ich sicherlich wunderbar schlafen! Einfach totaaaal süß!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Biene,
    So ein süßer Post!!! Schon allein das Bett ist so toll aber die Prinzessin, die ist richtig, richtig schön!! Den Herzmund finde ich auch klasse!
    Hab noch ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Biene,
    was für ein schöner Post! Und die Prinzessin ist Dir ganz toll gelungen. Hab' einen schönen Start in die neue Woche. Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Biene,
    eine wunderschöne Geschichte! Die Prinzessin sieht einfach bezaubernd aus.
    So ein schönes Stoffbettchen hätt ich auch gerne. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Biene,

    das ist sowas von süß, da möchte man eine deiner Töchter sein ! Du machst sehr viel für sie und immer so schönes ...so eine super Mami !!!!! Das Bettchen ist Hammer samt allem was dazu gehört.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  17. Ich lieeebe Geschichten ... vielleicht bin ich auch eine Prinzessin? - ;0)
    Falls ja, dann nehme ich abends von den leckeren Cupcakes mit ins Bett. Die tauen dann auch meiner Zunge weg, und falls ein paar Krümelchen bleiben, dann sind sie der Grund für meine Schlaflosigkeit....
    Bei dir möchte ich Kind sein!
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Biene,
    du wunderst dich wahrscheinlich schon, das ich gar keine Kommentare mehr bei dir hinterlasse. Blogger ärgert mich furchtbar im Moment und es klappt ständig nicht mit den Kommentaren schreiben. Heute morgen hatte ich schon mal versucht dir was zu schreiben. Hier wieder ein Versuch.
    Die Prinzessin ist so schön geworden. und dann auch noch mit so einem wunderbaren Bett! Mit gefällt es mit Wolligem Haar auch viel besser. ;o)
    Deine Kissen sind wunderschön, da steckt so viel Liebe zum Detail drin! und natürlich hätte ich auch gerne eins ;o) ich möchte auch noch gerne bei deiner Verlosung mitmachen....
    Dein Schreibtischutensilo ist echt klasse. Was so ein bißchen Farbe ausmacht ist echt erstaunlich.
    Viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. allerliebst ♥♥♥ Prinzessin, Matratzen, Kisschen und Geschichte! ♥♥♥ GglG Annette!

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Biene,
    sehr hübsch ist Deine Prinzessin mit ihren sexy Strümpfen und dem Herzmund. Auch die Bettwäsche ist zuckersüß, besonders gut gefällt mir die Nackenrolle. Danke für das tolle Rezept. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie ♥

    AntwortenLöschen
  21. Qué dulzura.......me muero de amor.......PRECIOSO!!!
    Saludos
    Carina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Biene, ich bin total begeistert von Deiner Prinzessin 💜 und das Bett ist oberschön! Hast Du das selber gebaut? Erbsige Grüße vom Erika

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Biene,
    du hast wunderschön genäht,was eine für Mühe..und die Geschichte ist so liebenswert,
    eine schöne Woche wünscht dir Christiane BF

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Biene,
    wie süß ist das denn....die Prinzessin auf der Erbse...einfach himmlisch!
    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Biene,

    ohhh mein Lieblingsmärchen, die Prinzessin auf der Erbse. Was für ein süßer Post!! Toll ist sie geworden, die kleine Prinzessin mit dem Herzchenmund, gefällt mir sehr und das edle Bettchen sieht ja ganz entzückend da zu aus. Da hattet Ihr sicher ein gemütliches Wochenende mit so leckeren Naschereien.

    Ganz herzliche Grüße und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Sind das alles MugRugs?
    Die Prinzessin ist total süß geworden.
    Ich habe mich auch gerade an meinen Engel drangemacht ,
    aber die neuen Puppen haben ja keine Haare,die sollen ja nur aufgemalt werden,
    und prommt ist der Kopf etwas schief genäht.
    Und nun liegt der Engel ersteinmal in der Ecke.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Biene,
    was für ein wundervoller Post!!!
    Bin ganz verzückt von deiner herzallerliebsten Prinzessin.
    Die kleine Dame ist so niedlich geworden, ihr Herzchenmund sieht einfach klasse aus.
    Kann gut verstehen, dass deine beiden Kleinen auf ein Mündchen bestehen...
    Das Bettchen ist auch ein Traum - passt alles so wunderbar zusammen.
    So, dann drücke ich dir mal die Daumen, dass das Prinzesschen heute Abend
    ohne "Quängelei" ins Bettchen geht;0)
    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Biene, das Bettchen mit der kleine Princessin und Erbsen ist wirklich wie von einem Märchen ausgeschnitten. Deine Mädels haben eine tolle Mutti, die so schoene kreative Sachen fur sie macht. Hoffentlich geht es euch allen gut.
    Schoene Gruesse!!!

    AntwortenLöschen
  29. Ein wirklich süßer post!!!!!!!!!!!

    Das Bettchen ist ja genial!

    GGGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Biene, was für ein wundervoller Post. Du hast uns ein wenig zum Träumen gebracht mit
    deinen schönen Bildern!
    Und dein Kissen aus dem letzten Post finde ich zauberhaft!!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  31. Supersüß! Alles zusammen, die Prinzessin, das Bett, die Deckchen und die Geschichte....ganz, ganz klasse!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen