Sonntag, 11. Dezember 2011

Post für mich und Nähchaos

Gestern Abend klingelte der Hermesmann und hat mir ein kleines Päckchen gebracht. 
Aber als ich es auspackte kam ein riesiger Schatz zum Vorschein.
Es waren meine Stempel, die ich auf Monis Stempelflohmarkt gekauft hatte und noch viiiiieeel mehr. 
Moni hat für die kleine Anna noch so viele schöne Schätze eingepackt. Aber seht selbst:

 

Diese schöne Karte mit Tilda mal anders hat sie auch mit reingetan.


 Herr Cooni kam auch direkt um zu schauen, was da alles so tolles liegt. 

 

Die Mädels waren ganz aus dem Häuschen, als sie das Päckchen mit ausgepackt haben und es musste natürlich gleich erstmal Stempelkissen, Papier, Schere und Buntstifte geholt werden.

 

Und wo wir gerade mal zur Fotosession im Nähzimmer sind, habe ich euch gleich mal einen Blick in mein Nähchaos geknipst. ;O)

 

So, nun will ich mal gleich wieder ins besagte Chaosnähzimmer und weiter nähen.....

Wir lesen uns! 
Einen schönen 3. Advent wünscht euch die Biene.



Kommentare:

  1. Hallo Biene!

    Freut mich wenn ich Euch eine Überraschung damit machen konnte.

    Ganz liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow - so viele Stempel!!!
      Da hast du ja zugeschlagen!

      Viel Freude damit!

      Liebe Grüße an Biene von Biene
      Ich meine an die Stoffbiene von der Seifenbiene

      Löschen