Dienstag, 3. Mai 2011

Neue Gardinen genäht


Ich habe mal was ganz spannendes genäht: neue GARDINEN :O))
Der Flieder riecht toll!

 

Und sieht auch noch toll aus...
Durch die Gardinen gelunzt, seht ihr noch ein weiteres Projekt. Der Mann meiner Freundin kam letztens vorbei und hat mich gefragt, ob ich das Fenster haben möchte, oder ob er es in den Container werfen soll. Er saniert gerade ein uraltes Haus. Ich konnte doch nicht zulassen, dass dieses schöne (einst) Küchenfenster auf dem Müll landet, oder?
Nun überlege ich, was ich damit anstellen werde. Ein weiterer Bilder-/ Fotorahmen? Fenster Nr.2 ist ja auch noch nicht ganz fertig. Vielleicht habt ihr ja eine Idee, was man mit diesem schönen Fenster machen könnte?

 
 

 

 Wir setzen jetzt übrigens auf Windkraft ;O)))

 

Herr Cooni ist auch immer neugierig...


 

Und kaum zu glauben, aber wahr... Heute morgen sah es bei uns so aus:
Es hat dicke fette Schneeflocken vom Himmel geschneit.




 


Liebe Grüße und habt eine schöne Woche
Biene


Kommentare:

  1. Hallo Biene!

    Die Gardinen passen richtig gut.

    Was Du mit dem Fenster anstellen kannst weiß ich ehrlich gerade auch nicht aber es sicht klasse aus. Bin mal gespannt was Du daraus zauberst.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe biene,
    danke für deine nachricht, habe mir gleich mal deine gardinen angeschaut, wunderschön!!! so nostalgisch, gell? haste fein gemacht!
    und das küchenfenster ist der hammer, so so schön. so, wie es ist, einfach perfekt. ich würde es nicht verändern (bilderrahmen), sondern unbedingt so lassen und irgendwo anmontieren. vielleicht sogar an diese blaue wand im garten, die du zeigst?
    habe vorhin in den nachrichten vom sch eefall gehört und konnte es nicht glauben! hier hat es nur den ganzen tag geregnet, so dass ich gar nicht weiterar eiten konnte (im garten), u d es war bitterkalt, brrr..
    vielleicht geht es morgen weiter, muss noch einmal zum kieswerk.
    ich wünsch dir was, bis bald
    die dana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,

    Euer Cooni ist ja ein Hübscher!!!
    (Unser Tierarzt hat sich in Cullen verliebt;)Da sagt er doch "Du bist ja ein prachtvoller Hybride".Hä-sind wir hier bei Underworld???Cullens Mama war eine Norwegische Waldkatze und sein Papa eine EKH-er ist halt das wunderschöne Ergebnis:)
    Das Fenster ist ja super!Ich gebe Dana Recht-ich würde es auch so lassen.
    Die Gardienen sind wunderschön,der gewellte Rand gefällt mir besonders!
    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen